Imkern lernen

Angebot im Botanischen Volkspark Pankow.

Vom 1. Mai bis zum 28. August werden Imkerkurse von Daniel Bauer, Betreiber der Imkerei im Botanischen Volkspark, angeboten. Immer samstags und/oder sonntags von 12 bis etwa 16.30 Uhr werden im Imkerhaus für 20 Euro praktische Inhalte und das Gefühl für die Imkerei vermittelt. Die Mindestteilnehmerzahl pro Temin ist vier, höchstens sechs. Nach dem Kurs hat man gute Grundlagenkenntnisse. Wer das Imkern dann selber betreiben möchte, kann an weiterführenden Treffen teilnehmen. Brandenburgs Imker beklagten über den Winter große Verluste bei ihren Bienenvölkern. Etwa 30 Prozent seien wegen der gefährlichen Varroa-Milben eingegangen. Daniel Bauer kann da für den Botanischen Volkspark Entwarnung geben: „Alle Völker haben überlebt, aber 20 Prozent sind so geschrumpft, dass von ihnen erst im Sommer wieder Honig zu erwarten ist. Das ist okay, wird aber im nächsten Jahr hoffentlich noch besser.“ 80 Prozent seiner Bienenvölker liefern also in diesem Jahr erneut Frühlingshonig. Ab Anfang Juni darf verkostet werden.

Bei Interesse bitte melden bei:
Daniel Bauer
Bauer802@msn.com
01578 4975056

mh / Bild: Thinkstock/Ingram Publishing