Bezirkschefs für Masterplan

Der Rat der Bürgermeister hat sich auf seiner jüngsten Sitzung mit dem Masterplan Integration und Sicherheit befasst. Wichtige Forderungen der Bürgermeister sind darin, dass sich der Masterplan nicht ausschließlich mit der Zielgruppe der Geflüchteten beschäftigt. Außerdem soll die Zuzugsuntersuchung des Gesundheitsamtes verbindlich in das Schulgesetz aufgenommen werden. Für die Gesundheitsämter fordert der Rat der Bürgermeister, dass die Personalausstattung in allen zwölf Bezirken durch den Senat gemäß des Mustergesundheitsamtes gewährleistet und ausgestattet sowie dynamisch der wachsenden Stadt kontinuierlich angepasst wird.

red