Bezirk schreibt Umweltpreis aus

Die Bezirksstadträtinnen für Umwelt und Kultur schreiben gemeinsam einen Umweltpreis aus. Gewünscht sind innovative Beiträge aus den Bereichen Umwelt, Natur und Umwelttechnik. Sie können sich auf durchgeführte oder geplante Projekte beziehen. Die Inhalte können naturwissenschaftlich, ökologisch, umwelttechnisch oder künstlerisch sein. Teilnehmer aus Steglitz-Zehlendorf können ihre Beiträge bis 17. Juni einreichen.

Kontakt unter:
gas.steglitz-zehlendorf@web.de

red