Tempelhofer Parks bald schöner

Mit Freude hat die SPD-Fraktion Tempelhof-Schöneberg die Pläne von Senatsbaudirektorin Regula Lüscher zur Instandsetzung der Parks rund um das Rathaus Tempelhof anlässlich der Internationalen Gartenausstellung (IGA) 2017 zur Kenntnis genommen. Ergänzend zu der Schau, die in Marzahn stattfindet, werden nun fast zwanzig Parks und Grünanlagen in allen Bezirken instandgesetzt. So auch in Tempelhof: Rund um das Rathaus Tempelhof werden der Franckepark, der Lehnepark, der Bosepark und der Alte Park hergerichtet. Der Senat will „zeigen, dass Berlin großartige Grünflächen hat. Die IGA ist nicht nur ein lokales Ereignis, sondern breitet sich in die Stadt aus“ so Senatsbaudirektorin Regula Lüscher. Christoph Götz, Stadtentwicklungspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Bezirk, kündigte an, das Land zur verstärkten Finanzierung von Grünpflege-Initiativen zu drängen.

red