Mit dem Paddel in den Spreewald

Jetzt Plätze sichern für erlebnisreiche Ferien.

Längst haben sie den Blick schon wieder auf die nächste Sommersaison gerichtet. Die Verantwortlichen des Vereins „paddel-Kids e. V.“ – dahinter stehen Erzieher und erfahrende Pädagogen, die seit 2012 mit ehrenamtlichem Engagement in den Schulferien Kanutouren mit erlebnispädagogischem Anspruch organisieren. Bei dem berlinweit einzigartigen Angebot geht es bei Sommer- und Herbstfahrten raus in den Spreewald. Die Sommerfahrten können ab 190 € gebucht werden. Es gibt drei Durchgänge: vom 25. bis 31. Juli, vom 1. bis 7. August und vom 8. bis 14. August. Die Herbstfahrt findet vom 16. bis 21. Oktober statt und führt ebenfalls nach Lübbenau. Bilder zum Appetit holen gibt es im Internet.

Verlosung:

Das Berliner Abendblatt verlost zusammen mit dem Verein Paddel-Kids einen Platz bei einem der Sommerausflüge und zehn Reisegutscheine im Wert von je 75 Euro. Senden Sie eine Postkarte oder eine E-Mail mit dem Stichwort „Paddel“ bis zum 19. April an das Berliner Abendblatt, Karl-Liebknecht-Straße 29, 10178 Berlin oder an gewinnen@mdscreative.com. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.paddel-kids.de

mh