117.000 Euro für freiwillige Helfer

Bezirksstadtrat und Baudezernent Daniel Krüger stellt dieses Jahr 117.000 Euro zur Unterstützung von freiwilligem Engagement zur Verfügung. Gefördert werden ehrenamtlich interessierte Bürger sowie nicht gewinnorientiert arbeitende gesellschaftliche Initiativen zugunsten der Nachbarschaft. Bis zu 3.500 Euro der Kosten für Sachmittel wie Materialien für Renovierungen und Pflanzungen pro Projekt werden übernommen. Gefördert werden beispielsweise Maßnahmen in Schulen, Kindergärten, und Senioreneinrichtungen. Eine Förderung von Maßnahmen innerhalb des Quartiersmanagements erfolgt nicht.

Kontakt:
(030) 90 27 72 434

fxe