re:publica im U-Bahn-Fernsehen

Deutschlands größtes Fahrgastfernsehen und die wichtigste Konferenz zur digitalen Gesellschaft kooperieren erneut: Wie in den beiden Vorjahren berichtet das Berliner Fenster über die Jubiläums-re:publica im Mai. 1,5 Millionen Fahrgäste, die täglich die U-Bahn nutzen, werden somit an die Themen herangeführt. Zur Berichterstattung gehören unter anderem Tipps und Tools zur Privatsphäre und Sicherheit im Netz.

red