Lehrbienenstand öffnet

Der Imkerverein Spandau lädt am 10. April, 10 bis 14 Uhr, zur Eröffnung des Lehrbienenstandes und zum Start der Waldimkerei hinter der Revierförsterei, Kladower Damm 148, ein. Um 10.20 Uhr begrüßt der Politiker und Umweltexperte Daniel Buchholz die Gäste. Zwischen 13 und 14 Uhr führt der Förster durch den Wald, im Anschluss gibt es einen Imbiss. Der Vorstand des Imkervereins hat sich mit dem Revierförster in Gatow und dem Forstamtsleiter zusammengesetzt und über eine weitergehende Zielsetzung – der praxisorientierten Weiterbildung von Kindern – im Rahmen einer Kooperation gesprochen. Jetzt muss gebaut werden. Für ein solches Projekt verfügt die Revierförsterei Gatow nicht über die Räume. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt stellt finanzielle Mittel bereit.

red / Bild: Imkerverein