Sicherheit an der Monumentenbrücke

Mittelinsel und Schutzstreifen für die Bautzener Straße.

An der Monumentenbrücke werden im Auftrag des Bezirksamtes eine Mittelinsel im Bereich Bautzener Straße als Querungshilfe errichtet und Radverkehrs-Schutzstreifen markiert. Die Arbeiten werden aus Bezirksmitteln finanziert, die in anderen Projekten nicht wie geplant ausgegeben werden konnten.Bezirksstadtrat Daniel Krüger wies darauf hin, dass die Markierung der Radverkehrs-Schutzstreifen zunächst nur bis vor die Einmündung Monumentenstraße/Kreuzbergstraße erfolgt. Sie werde aber noch fortgesetzt.

red